DE

Bereitschaftsenergieverbrauch (Bereitschaftswärmeverlust)

Was beim Fernseher der Standby-Betrieb, ist bei der Heizungsanlage der Bereitschaftsenergieverbrauch, Bereitschaftswärmeverlust oder auch Stillstandsverlust. Durch die Betriebsbereitschaft des Heizkessels und des Warmwasserspeichers entstehen Wärmeverluste über die Geräteoberfläche, auch wenn die erzeugte Wärme gerade nicht verbraucht wird. Um die Bereitschaftswärmeverluste zu reduzieren, werden Heizkessel und Speicher mit einer entsprechenden Dämmung versehen. Bei Heizgeräten lassen sich die Bereitschaftswärmeverluste zudem durch möglichst lange Brennerlaufzeiten reduzieren.