DE

Durchflussprinzip

Das Durchflussprinzip ist eine Funktionsweise der hygienischen Trinkwassererwärmung. Auf der einen Seite eines Plattenwärmetauschers fließt das zunächst kalte Trinkwasser hinein. Gleichzeitig wird die andere Seite des Plattenwärmetauschers mit heißem Wasser aus dem Pufferspeicher durchströmt. Da die beiden Wasserströme durch die im Plattenwärmetauscher verwendeten Kupfer- oder Edelstahlplatten getrennt sind, wird das Trinkwasser erwärmt aber nicht verschmutzt.