DE

Durchlauferhitzer

Ein Durchlauferhitzer dient der Warmwasserbereitung. Im Gegensatz zum Boiler, der eine bestimmte Warmwassermenge in einem Vorratsbehälter bereithält, erwärmt ein Durchlauferhitzer das fließende Wasser. Das heißt, er erwärmt das Wasser erst dann, wenn das warme Wasser auch benötigt wird. Durch die hohe Wärmeleistung kann ein Durchlauferhitzer kontinuierlich warmes Wasser erzeugen. Durchlauferhitzer werden meistens für die dezentrale Warmwasserversorgung eingesetzt. Durchlauferhitzer zum Betrieb der Heizung werden in Kombithermen eingesetzt.