DE

Niedrigpreisphasen

Im Gegensatz zu beispielsweise Solarthermie-Anlagen oder Wärmepumpen unterliegen etwa Öl-, Gas- oder auch Pellet-Heizungen teils gehörigen Preisschwankungen des jeweiligen Rohstoffs. So hängt die Attraktivität eines Heizsystems - zumindest bei kurzfristiger Betrachtungsweise - immer auch von den jeweiligen Hoch- bzw. Niedrigpreisphasen der jeweiligen Energieträger ab.