DE

Rückflussverhinderer

Rückflussverhinderer sind Rückschlagventile, Rückschlagklappen oder Schwerkraftbremsen. Sie werden verwendet, um eine unter bestimmten Betriebsbedingungen mögliche Umkehr der Strömungsrichtung zu unterbinden. Ein typisches Einsatzgebiet ist zum Beispiel die Entnahmearmatur zur Befüllung einer Heizungsanlage.