DE

Thermostatisches Mischventil

In einem Solarspeicher können je nach Sonneneinstrahlung und Verbrauch hohe Wassertemperaturen entstehen. Zum Schutz vor Verbrühungen wird ein thermostatisches Mischventil installiert. Durch Zumischung von Kaltwasser am Wasseraustritt des Speichers wird so die Wassertemperatur des Warmwassers, das aus den Verbraucherstellen fließt, auf einen vorab eingestellten Maximalwert abgesenkt.