DE

Überstromöffnungen

Damit Anlagen im Bereich der kontrollierten Wohnungslüftung die notwendige Luftwechselrate erreichen, muss ein Luftaustausch auch zwischen den verschiedenen Räumen im Haus gewährleistet sein. Um dies zu erreichen, werden sogenannte Überströmöffnungen installiert. Diese Überströmöffnungen können zum Beispiel als Lüftungsgitter in Innentüren oder Wänden oder als gekürzte Türblätter der Innentüren ausgeführt werden.