DE

Wärmeschichtung

Warmes Wasser ist leichter als kaltes Wasser und steigt deshalb nach oben. Dieses physikalische Prinzip nutzen Schichtladespeicher. Aus einem Schichtenspeicher wird das warme Wasser immer von oben entnommen. Um die Solarwärme optimal nutzen zu können, muss deshalb im oberen Bereich des Solarspeichers das Speicherwasser die höchste Temperatur haben.