DE

EINGEBAUTE WÄRME- UND KÄLTEQUELLEN INTEGRIERTE WÄRMEPUMPEN

Wärme und Kälte über einen Kompressionsprozess zu erzeugen, liegt im Trend. Es ist primärenergetisch sinnvoll und praktisch zugleich. Für einen reibungslosen Betrieb ist ein hohes Level an Know-how erforderlich – schließlich soll sich am Ende niemand in zu kalten oder überhitzten Räumen aufhalten müssen.

WOLF kann neben vielen Jahren Erfahrung im Bereich der Kältetechnik auch auf die modernsten Technologien im Kälteprozess zurückgreifen, die perfekt auf die Regelung der WOLF-Klimageräte abgestimmt sind. So stehen z.B. invertergeregelte Scroll Verdichter zur Verfügung, die über eine großen Leistungsbereich geregelt werden können - besonders wichtig beim Einsatz von EC Ventilatoren, die CO2 geführt betrieben werden. Es stehen sowohl modulare als auch komplett individuelle Lösungen zur Verfügung, die auf die jeweilige Anwendung feingetuned werden. Plug and Play-Lösungen, die örtlich nur noch angeschlossen werden müssen oder modulare Systeme: WOLF bietet im Bereich der integrierten Kompressionstechnik die volle Bandbreite an Lösungen an, von klein bis groß.

Vorteile:

  • dezentrale, integrierte Wärme- und Kälteversorgung
  • maximale Effizienz durch Nutzung der Abluft
  • Plug&Play-Lösungen zur besonders schnellen Installation
  • Breites Know-how bei Beratung und Auslegung
  • Flächendeckender WOLF-Service
  • Auswahl modernster Komponenten
  • Perfektes Zusammenspiel zwischen Verdichter und Regelung
  • Keine Gefahr durch einfrierende Leitungen

Mehr technische Fakten erfahren