a. Präambel

WOLF bietet Fachhandwerkern die Möglichkeit an einem Bonusprogramm (im Folgenden „PARTNERPROGRAMM“) teilzunehmen. Im Rahmen dieses PARTNERPROGRAMMs kann der teilnehmende Partner-Fachhandwerker für seinen Umsatz mit WOLF Produkten, welche er bei dem von ihm gewählten Partner-Großhandel bezogen hat, Bonuspunkte erhalten. Die Bonuspunkte können dann für verschiedene Prämien in einem Online-Shop eingelöst werden.

Die Bonuspunkte werden von WOLF an den Partner-Fachhandwerker auf seinem Partner-Konto über das online verfügbare Partner-Portal (nachfolgend „Partner-Portal“) gutgeschrieben. WOLF hat seinerseits eine Rahmenvereinbarung mit dem Partner-Großhandel, über welche sich dieser ggü. WOLF an den Kosten des Programms in Höhe von 50 % des Umsatzbonus beteiligt.

b. Wahl eines Partner-Großhandels

a) Voraussetzung für die Gewährung des Mengenbonus ist die erfolgreiche Auswahl eines Partner-Großhandels (Anlage 1) durch den Partner-Fachhandwerker.

b) Hierzu wählt der Partner-Fachhandwerker mit Abschluss dieser Vereinbarung einen Partner-Großhandel aus einer, von WOLF zu Verfügung gestellten, Liste von Großhändlern aus, welche sich ihrerseits am WOLF PARTNERPROGRAMM beteiligen.

c. Mengenbonusvereinbarung:

a) Der Partner-Fachhandwerker erhält Bonuspunkte gemäß Bonusstaffel in Anlage 2. Die Bonusstaffel bezieht sich auf den erreichten Netto-Jahresumsatz des Partner-Fachhandwerkers bei seinem Partner-Großhandel mit WOLF Produkten. Berechtigt ist der gesamte Netto-Umsatz mit Wolf Produkten ausgenommen Produkte in den Produktgruppen BHKW, Klima und Wohnungsstationen.

b) Tritt ein Partner-Fachhandwerker unterjährig dem Programm bei, startet die Ermittlung des bonusberechtigten Umsatzes im Monat des Beitritts. Umsätze die vor dem Eintrittsmonat erzielt wurden, werden nicht berücksichtigt.

c) Der Umsatzbonus wird dem Partner-Fachhandwerker monatlich in Form von Bonuspunkten im WOLF-Partner-Portal gutgeschrieben. Für sein Punkteguthaben kann er aus einer Vielzahl an Prämien auswählen.

d) Als Basis für die Ermittlung und Berechnung der Bonuspunkte dient die monatliche Umsatz-Meldung des Partner-Großhandels an WOLF. Der Partner-Fachhandwerker kann nicht selbst seine Umsätze an WOLF melden. Die Meldung muss zwingend durch den Partner-Großhandel erfolgen. Werden Umsätze durch den Partner-Großhandel nicht oder nicht korrekt gemeldet, übernimmt WOLF hierbei keinerlei Verpflichtung oder Haftung für die Richtigstellung. In solchen Fällen, wird sich WOLF jedoch bemühen, mit dem Partner-Fachhandwerker und Partner-Großhandel, eine Klärung herbeizuführen.

e) Zu Beginn eines neuen Kalenderjahres wird die Partnerklasse (siehe Anlage 2) für bestehende Partner-Fachhandwerker und damit der Einstiegsbonus-Satz des Partner-Fachhandwerkers aus dem Vorjahr übernommen bzw. auf Basis des erreichten Vorjahres-Gesamtumsatzes mit WOLF Produkten neu bestimmt. WOLF übernimmt hierbei den kompletten Prozess der Partnerklassen Bestimmung, Überwachung und ggf. Anpassung.

f) Ein neu registrierter Partner-Fachhandwerker startet immer in der niedrigsten Partner-Klasse.

g) Während des Jahres wird die Partnerklasse des Partner-Fachhandwerkers durch WOLF dynamisch, gemäß dem aktuell erreichten Jahresumsatz, monatlich geprüft und ggf. an die höhere Partnerklasse angepasst. Erreicht der Partner-Fachhandwerker eine höhere Partnerklasse, erfolgt eine rückwirkende Zusatzvergütung für den bisherigen bonusberechtigten Jahresumsatz.

h) WOLF prüft den erreichten Jahresumsatz (einschließlich Juni) im Juli und behält sich ggü. dem Partner-Fachhandwerker das Recht vor, Ihn in eine niedrigere Klasse (mit niedrigerem Bonussatz) zurückzustufen, wenn er nicht mind. 35% des Klassen-Mindestjahresumsatz erreicht hat.

i) Die geschäftliche und vertragliche Beziehung über die Lieferung von Wolf Produkten besteht dabei ausschließlich zwischen der Wolf GmbH und dem Partner-Großhandel, sowie dem Partner-Großhandel und dem Partner-Fachhandwerker. Die Bestellung, Lieferung und Rechnungsstellung erfolgt ausschließlich über den Partner-Großhandel.

j) Die Wahl eines Partner-Großhandels für das PARTNERPROGRAMM schränkt den Partner-Fachhandwerker in keiner Form ein, auch bei anderen Großhändlern WOLF Produkte zu beziehen.