DE
Worldwide Partner
Loading Spinner Animation
Replaced with Ajax Call
DE
DE

WOLF Smarthome
Für Sie die richtige Lösung

Smarthome ist in aller Munde und verspricht kabellose Gebäudetechnik mit dem Smartphone für jedermann, jederzeit und von überall. Gerade im Bereich der Steuerung und Bedienung von Wärmeerzeugern sowie der individuellen Wohnraumregelung ist der Wunsch nach diesem Komfort groß.

WOLF Bedienmodul BM-2

Das intuitive Bedienmodul der nächsten Generation
BM-2 Regelungskreis

Das neue WOLF Bedienmodul BM-2 ist Ihr Schlüssel für effektive Heizungs-, Solarthermie- und Lüftungssteuerung.

In allen Geräten der neuen WOLF Brennwertfamilie kann das komfortable WOLF Bedienmodul BM-2 eingesetzt werden, auch eine Montage als externe Fernbedienung im Wandsockel ist möglich. Eine Ansteuerung via Apple iPhone und Bedienungs-App „WOLF Smartset“ ist ebenfalls möglich (WOLF Schnittstellenmodul ISM7i / Link home erforderlich).

Mehr erfahren

Smarthome für alle

Die LAN/WLAN-Schnittstellenmodule ISM7i / Link home, ISM7e / Link pro und ISM8
Beratung Smarthome

Jetzt ist das Heizen komfortabel wie nie zuvor, denn über die WOLF Schnittstellenmodule kann Ihr Heizsystem in ein LAN- oder WLAN-Netzwerk eingebunden werden.

Für eine sichere Kommunikation über das Internet wird das Modul ganz einfach mit Ihrem DSL-Router verbunden. Während das Modul ISM7i / Link home problemlos in die BWL-1S, CGB-2, CGS-2, CGW-2, CSZ-2, MGK-2 und TOB eingebaut werden kann, wurde das ISM7e / Link pro für die BM, CGB, CGG-2, CGU-2, COB, MGK, R2, R3 und R21 konzipiert. Das integrierbare Schnittstellenmodul ISM9 wurde als WLAN-fähiges Modul für die Einbindung in ein Smarthome-Netzwerk entwickelt.

Behalten Sie Ihre Anlage von überall aus im Auge

Informationen

Mit der WOLF Regelungs-App Smartset können Sie ihr Heizungssystem in Verbindung mit dem Schnittstellenmodul ISM7i oder ISM7e bequem mit dem Smartphone bedienen, egal wo Sie sich gerade aufhalten. Die App ist im App-Store und Google Play Store verfügbar (nur in Verbindung mit einem WOLF Schnittstellenmodul ISM7i/ISM7e und Bedienmodul BM-2 kompatibel).

Vorteile

Das bietet Ihnen die WOLF Smartset-App:

  • Eine einfache und übersichtliche Bedienung ermöglicht es Ihnen, die Betriebsart an Ihre Umgebung anzupassen.
  • Individuelles Einstellen der Zeitprogramme für Heizung und Warmwasser ermöglicht Ihnen eine Bedienung nach Ihren Wünschen.
  • Die Anzeige „Solarertrag“ informiert Sie bei einem vorhandenem Solarmodul über die Ertragserfassung.
  • Eine Anzeige aller relevanten Temperaturen und Betriebszustände zeigt Ihnen stets die aktuelle Lage Ihres Systems.
  • Dank Smartset App werden Sie jederzeit über Störmeldungen informiert. Diese werden auf der aktiven Störmeldeanzeige dargestellt.
  • Bedienen Sie Ihr Heizsystem bequem mit dem Smartphone. Die Smartset App ist verfügbar für iOS & Android. 
Downloads

WOLF Smarthome
zur Einzelraumnutzung

Individuell gesteuert mit wibutler
wiButler

WOLF ermöglicht Ihnen eine herstellerunabhängige Smarthome Lösung, die Ihren Alltag erleichtert. Ausgestattet mit mehreren Funkstandards verknüpft wibutler die Produkte unterschiedlicher Hersteller und Branchen. Ihr gesamtes Haus wird so über eine einzige App zentral steuerbar.

Das sind ihre Vorteile:

  • Alle Systembereiche von WOLF kommunizieren über nur eine Schnittstelle mit dem wibutler: Die Kommunikation aller Smarthome Komponenten innerhalb des wibutler Systems ermöglicht eine präzise Anforderung genau der Menge an Wärme, die Sie benötigen.
  • Über die wibutler-App können Sie Wochenpläne und individuelle Szenen definieren und Ihr Heizsystem sowie auch alle anderen Produkte im wibutler System individuell an Ihre Wünsche anpassen.
  • Für Sie besteht die Möglichkeit, sich bei Störungen eine Meldung auf das Smartphone generieren zu lassen.
  • Die Raumtemperatur lässt sich via Smartphone oder Tablet steuern. Ihre Wunschtemperatur kann für jeden Raum einzeln festgelegt werden.

jetzt mehr zu wibutler erfahren

16.10.2017

WOLF als Partner des BSV
Die WOLF GmbH - ein starker Partner für den bayerischen Skisport

Bernhard Steppe, Geschäftsführer Vertrieb der WOLF GmbH, und BSV Geschäftsführer Wolfgang Weißmüller werfen im gemeinsamen Interview einen Blick auf...

21.08.2017

Abschaffung der nachträglichen Antragstellung in der BAFA-Basisförderung

Ab dem 1. Januar 2018 ist die Förderung für Heizungen mit erneuerbaren Energien immer vor Umsetzung der Maßnahme beim Bundesamt für Wirtschaft und...

11.07.2017

Ausbildung bei WOLF Mainburg
AUSBILDUNG BEI WOLF MAINBURG – WER BEI UNS ALS AZUBI ANFÄNGT, BLEIBT!

Das hallertau-Magazin hat sich mit Christina Hund, Manager Recruiting & Employer Branding, und Verena Israel, Personalentwicklung & Ausbildung, über...

Kostenlose
und individuelle Beratung anfordern

Jetzt einen WOLF Installateur in Ihrer Nähe finden.
PLZ Eingeben
Smartset

WOLF Portal
Die Fachmann-Ebene

Bedienen Sie Ihre Heizungssysteme ganz bequem, egal wo Sie sich gerade befinden. Mit dem WOLF Portal ist ein voller Zugriff auf das ausgewählte Heizsystem jederzeit möglich. 

Mehr erfahren