DE

WOLF heizt den Fans des 1. FC Nürnberg ein

Mit dem Start der neuen Bundesligasaison 2018/2019 baut das Unternehmen Wolf aus dem niederbayerischen Mainburg seine Partnerschaft zum 1. FC Nürnberg weiter aus. Seit dem 1. Januar 2018 engagiert sich Wolf beim Club. „Wir freuen uns darauf, diesen Weg mit dem 1. FC Nürnberg auch in den kommenden Jahren gemeinsam zu beschreiten“, erläutert Dr. Thomas Kneip, Vorsitzender der Geschäftsführung. Im Rahmen der Zusammenarbeit heizt Wolf den Club-Fans mit einer besonderen Aktion ein: Der Raumklima-Experte bietet ausgewählte Heizungen in einer Special-Edition im Vereinslook an. Zum Kauf und Einbau gibt es zusätzlich ein gratis Fanpaket mit Heimtrikot, Schal und weiteren Fanutensilien. Interessierte Club-Fans können sich über die Aktion auf der Webseite www.fcnuernberg-heizung.de informieren und ihre Fanheizung anfragen.

1. FC Nürnberg

Wolf Fanheizung in Vereinsfarben

Mit moderner Technik schaffen die Wärmeerzeuger der Fan-Edition wohlige Wärme und ein angenehmes Raumklima beim nächsten Fußballabend im heimischen Wohnzimmer. Fußballfans, die an einer 1. FC Nürnberg-Heizung interessiert sind, füllen auf der Webseite ein Formular aus und stellen eine unverbindliche Anfrage. Daraufhin meldet sich ein Wolf-Mitarbeiter und vermittelt auf Wunsch einen Heizungsfachmann in der Nähe. Dieser berät bei der Produktauswahl und vereinbart einen Vorort-Termin. Voraussetzung für den Erhalt des Fanpakets ist, dass der Heizungsfachbetrieb das Heizgerät für die kostenlose 5 Jahres Garantie von Wolf registriert und so einen Installationsnachweis erbringt.

Download Pressemitteilung (docx)

Download Bild (jpg)