DE
Worldwide Partner
Loading Spinner Animation
Replaced with Ajax Call
DE
DE

WERDE EIN WOLF
UNSERE AUSBILDUNGSBERUFE IM DETAIL

Das jährliche Bewerberauswahlverfahren für das darauffolgende Jahr startet Ende September. Bitte sende uns Deine Bewerbung in der Zeit von August bis Ende September. Wir freuen uns auf Deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen. Infomiere Dich jetzt über Deine Ausbildungsmöglichkeiten bei WOLF!

Gewerbliche Berufe

Industriemechaniker/-in Instandhaltung

Schulabschluss:
Qualifizierender Mittelschulabschluss oder Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3½ Jahre
Einsatzgebiete:
Fertigungs- und Instandhaltungswerkstätten, Wartungs-, Instandsetzungs- und Reparaturabteilungen
Berufsschule:
Kelheim (Schulform: Blockunterricht)
Entwicklungsperspektiven:
Aufstiegsmöglichkeiten zum/zur Arbeitsgruppenführer/-in; Meister/in, Techniker/-in

Mechatroniker/-in (für 2018 stehen keine Ausbildungsplätze zur Verfügung)

Schulabschluss:
Qualifizierender Mittelschulabschluss oder Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3½ Jahre
Einsatzgebiete:
Vorwiegend Instandhaltung, Servicebereich
Berufsschule:
Landshut (Schulform: Blockunterricht)
Entwicklungsperspektiven:
Aufstiegsmöglichkeiten zum/zur Team- und/oder Gruppenleiter/-in; Meister/in, Techniker/-in

Elektroniker/-in für Betriebstechnik

Schulabschluss:
Qualifizierender Mittelschulabschluss oder Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3½ Jahre
Einsatzgebiete:
Montagebaustellen, Betriebswerkstätten, Servicebereich
Berufsschule:
1. Lehrjahr Landshut; 2./3./4. Lehrjahr Dingolfing (Schulform: Blockunterricht)
Entwicklungsperspektiven:
Aufstiegsmöglichkeiten zum/zur Arbeitsgruppenleiter/-in; Meister/in, Techniker/-in

Fertigungsmechaniker/-in

Schulabschluss:
Qualifizierender Mittelschulabschluss
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Einsatzgebiete:
Fertigung, Montage, Qualitätssicherung, Logistikabteilungen
Berufsschule:
1. Lehrjahr Kelheim (Schulform: Blockunterricht); 2./3. Lehrjahr Regensburg (Schulform:Teilzeitunterricht)
Entwicklungsperspektiven:
Aufstiegsmöglichkeit zum/zur Vorarbeiter/-in oder Schichtführer/-in; Meister/in, Techniker/-in

Elektroanlagenmonteur/-in

Schulabschluss:
Qualifizierender Mittelschulabschluss
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Einsatzgebiete:
Montage, Fertigung (Kunden-)Servicebereich, Elektrowerkstatt
Berufsschule:
1. Lehrjahr Landshut; 2./3. Lehrjahr Nürnberg (Schulform: Blockunterricht)
Entwicklungsperspektiven:
Aufstiegsmöglichkeiten zum/zur Arbeitsgruppenleiter/-in; Meister/in, Techniker/-in

Maschinen- und Anlagenführer/-in

Schulabschluss:
Qualifizierender Mittelschulabschluss
Ausbildungsdauer:
2 Jahre
Einsatzgebiete:
Vorwiegend an Produktionsmaschinen, Fertigungsanlagen, Prüfständen
Berufsschule:
Kelheim (Schulform: Block- und/oder Teilzeitunterricht)
Entwicklungsperspektiven:
Aufstiegsmöglichkeit zum/zur Vorarbeiter/-in; Meister/in, Techniker/-in

Mechatroniker/-in für Kältetechnik

Schulabschluss:
Qualifizierender Mittelschulabschluss oder Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3½ Jahre
Einsatzgebiete:
Produktion/Fertigung Kältetechnik
Berufsschule:
Lindau (Schulform: Blockunterricht)
Entwicklungsperspektiven:
Aufstiegsmöglichkeiten zum/zur Team- und/oder Gruppenleiter/-in; Meister/in, Techniker/-in

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

Schulabschluss:
Qualifizierender Mittelschulabschluss
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Einsatzgebiete:
Logistikabteilung (Inventur, Wareneingang, Heiz- und Klimaversand, Produktionslogistik)
Berufsschule:
Dingolfing (Schulform: Blockunterricht)

Technische Berufe

Technische/r Produktdesigner/-in (für 2018 stehen keine Ausbildungsplätze zur Verfügung)

Schulabschluss:
Qualifizierender Mittelschulabschluss oder Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3½ Jahre
Einsatzgebiete:
Konstruktionsbüro
Berufsschule:
Straubing (Schulform: Blockunterricht)
Entwicklungsperspektiven:
Techniker/-in sowie innerbetriebliche Aufstiegsmöglichkeiten von Teilkonstruktion über Konstrukteursebene bis hin zu Aufgaben in der Gruppenleitung

Kaufmännische Berufe

Industriekaufmann/-frau (IK) oder Fremdsprachen Industriekaufmann/-frau (FIK)

Schulabschluss:
Mittlere Reife (IK); Fachhochschulreife, Abitur (FIK); vorzugsweise: kaufmännischer Zweig
Ausbildungsdauer:
3 Jahre (IK) 2 ½ Jahre (FIK)
Einsatzgebiete:
Durchlauf der Fachabteilungen Einkauf & Beschaffung, Debitoren- & Kreditorenservice, Vertrieb & Marketing, Recht & Personal, Rechnungswesen & Controlling sowie Produktionsplanung
Berufsschule:
Kelheim (IK), Kelheim/Landshut (FIK); (Schulform: Teilzeitunterricht)

Eurokaufmann/-frau (für 2018 stehen keine Ausbildungsplätze zur Verfügung)

Schulabschluss:
Abitur oder Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Einsatzgebiete:
Durchlauf der Fachabteilungen Einkauf & Beschaffung, Debitoren- & Kreditorenservice, Vertrieb & Marketing, Recht & Personal, Rechnungswesen & Controlling sowie Produktionsplanung
Schule:
IHK-Zentrum für Weiterbildung in Regensburg (Schulform: Blockunterricht)

Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung (für 2018 stehen keine Ausbildungsplätze zur Verfügung)

Schulabschluss:
Abitur oder Fachabitur; Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Einsatzgebiete:
primär Fachabteilung EDV
Berufsschule:
Landshut (Schulform: Blockunterricht)

Fachinformatiker/-in für Systemintegration (für 2018 stehen keine Ausbildungsplätze zur Verfügung)

Schulabschluss:
Abitur oder Fachabitur; Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Einsatzgebiete:
primär Fachabteilung EDV
Berufsschule:
Landshut (Schulform: Blockunterricht

Informatikkaufmann/-frau (für 2018 stehen keine Ausbildungsplätze zur Verfügung)

Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Einsatzgebiete:
Primär EDV-Abteilung sowie Durchlauf der Fachabteilungen Einkauf & Beschaffung, Debitoren- & Kreditorenservice, Vertrieb & Marketing, Recht & Personal, Rechnungswesen & Controlling sowie Produktionsplanung
Berufsschule:
Landshut (Schulform: Teilzeitunterricht)

Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation (für 2018 stehen keine Ausbildungsplätze zur Verfügung)

Schulabschluss:
Abitur oder Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Einsatzgebiete:
Marketingabteilung
Berufsschule:
München (Schulform: Blockunterricht)

Informiere Dich jetzt über unser allgemeines Stellenportal zu freien Ausbildungsplätzen. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Mehr erfahren