DE
Worldwide Partner
Loading Spinner Animation
Replaced with Ajax Call
DE
DE

Controller (m/w)

Energie und Raumklima sind zukunftsweisende Themen von globaler Reichweite. Als einer der weltweit führenden Anbieter von Heizungs- und Klimasystemen hat die WOLF GmbH aktiven Anteil daran. Am Produktionsstandort im bayerischen Mainburg (erreichbar aus Landshut, Ingolstadt, Regensburg und München) verbinden sich Standorttreue und Zukunftsfreude. Von hier aus wollen wir unsere Rolle als Global Player weiter ausbauen. Und dafür brauchen wir Sie, und zwar zum nächstmöglichen Zeitpunkt, als

Controller (m/w)

Die Heiz- und Klimatechnik aus unserem Unternehmen steht nicht einfach nur für beste Qualität, sondern auch für Verantwortung und Nachhaltigkeit, in Form von Energieeffizienz. Unsere Produkte haben das Ziel, bestmögliche Leistungen bei geringstmöglichem Ressourcenverbrauch zu erbringen. Für Sie und Ihre Rolle in unserem Unternehmen bedeutet das, Ihre Kolleginnen und Kollegen wissen genau, warum Sie da sind und was Sie tun – beste Voraussetzungen für ein erfolgreiches Arbeiten. Bei uns managen Sie keine Kosten, sondern Wachstumschancen Sie haben es bei uns mit einer Branche von großer Tragweite und Zukunftsfähigkeit zu tun, und das gleiche gilt für Ihren Arbeitsbereich. Ihre Aufgaben beschränken sich nicht nur auf den Abgleich von Ist- und Soll-Abweichungen, sondern umfassen vor allem auch die Koordination und Unterstützung bei der Planungs- und Forecast-Erstellung. Sie arbeiten mit vorhandenen Tools, Reporting- und Management-Informationssystemen (SAP-Module FI/CO bzw. BW), widmen sich aber auch der Weiterentwicklung von Controlling-Instrumenten und beziehen dabei neben den Erfordernissen Ihrer Arbeit und den Bedürfnissen des Unternehmens auch aktuelle Trends mit ein. Aus Ihren Analysen und Bewertungen leiten Sie Entscheidungsgrundlagen und Handlungsempfehlungen ab, und Sie bringen Ihr Wissen bei der Übernahme von betriebswirtschaftlichen Sonderprojekten mit ein und beschäftigen sich dabei mit Problemstellungen, für die es keine Standardlösungen gibt.

 Sie treffen bei uns auf ein Unternehmen, in dem Internationalisierung, Digitalisierung und technologische Innovation selbstverständlicher Bestandteil des Arbeitens sind. Um die Möglichkeiten zu nutzen, die ein solches Umfeld auch für Ihre persönliche berufliche Perspektive bedeuten kann, bringen Sie neben einem Studium der Betriebswirtschafslehre mit Studienschwerpunkt Controlling/Rechnungswesen oder mehrjährige Berufserfahrung mit, idealerweise in einem international tätigen Unternehmen. Sie benötigen verhandlungssichere Englischkenntnisse, und aufgrund unserer globalen Ausrichtung sind weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil. Vorkenntnisse im Heiz-, Solar- und Klimabereich wären ebenfalls wünschenswert, aber wenn Sie die idealen Voraussetzungen für diese Rolle mitbringen, werden Sie sich dank Ihrer Kommunikationsstärke, Eigenständigkeit und Flexibilität auch ohne derartige Vorkenntnisse schnell in diesen Bereich einarbeiten. Wenn Sie uns von Ihren Fähigkeiten überzeugen und sich aktiv in die Gestaltung eines wachstumsfreudigen Unternehmens einbringen wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Werden Sie ein Wolf!

Unterlagen an Karrierebox mailen: karriere(at)wolf.eu
oder direkt weiter zur: Onlinebewerbung