DE
Worldwide Partner
Loading Spinner Animation
Replaced with Ajax Call
DE
DE

Erfahrung und Engagement

WOLF ehrt langjährige Mitarbeiter

WOLF Mainburg ist nicht nur größter Arbeitgeber im Landkreis, sondern zählt auch zu den renommiertesten und beliebtesten Arbeitgebern der Region. Regelmäßig ehrt das Unternehmen treue Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen für ihr Engagement und ihre langjährige Firmenzugehörigkeit. Knapp 50 Beschäftigte waren es diesmal, die im ersten Halbjahr 2018 ihre 10-, 25-, 30-, 35-, oder 40-jährige Betriebszugehörigkeit feiern konnten. Gemeinsam haben es die Jubilare auf über 1.000 Berufsjahre bei WOLF gebracht.

 Dr. Thomas Kneip, Vorsitzender der Geschäftsführung von WOLF, sprach den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern seinen Dank und die Anerkennung für die langjährige Betriebstreue aus. Neben Ehrungen für Dienstjubiläen wurden auch Mitarbeiter geehrt, die im abgelaufenen Arbeitsjahr den wohlverdienten Ruhestand angetreten haben

Spitzenreiter bei den Jubilaren waren diesmal mit je 40 Jahren Betriebszugehörigkeit Sebastian Hausler, Franz Raith, Peter Weiher und Wolfgang Weger. Alle vier traten im Frühjahr 1978 erstmals ihren Dienst bei WOLF in Mainburg an. Um die Zeitspanne ihres Berufslebens besser einschätzen zu können, lohnt sich ein Blick in die Geschichtsbücher: Der deutsche Bundeskanzler heißt 1978 Helmut Schmidt, US-Präsident ist Jimmy Carter und eine Maß Bier auf dem Münchner Oktoberfest kostet gerade einmal 4,10 DM. Zudem ein Ereignis, an das sich noch viele erinnern dürften: Im Alter von 65 Jahren stirbt am 28. September 1978 in Rom Papst Johannes Paul I. nach nur 33 Tagen Amtszeit. Sein Nachfolger wird am 16. Oktober der Pole Karol Wojtyla, der sich Johannes Paul II. nennt und 26 Jahre lang Oberhaupt der katholischen Kirche sein wird. Auf ebenfalls beeindruckende 35 Jahre bei WOLF blicken Bartholomäus Buchinger, Josef Maier und Klaus Rank zurück.

Weitere 16 Mitarbeiter wurden für ihr 30-jähriges Mitarbeiterjubiläum geehrt, 3 für 25 Jahre und 22 Mitarbeiter für ihre 10-jährige Betriebszugehörigkeit.

Download Pressemitteilung (doc)

Download Bild (jpg)