DE

Fanheizung Schalke

Gelsenkirchen, Deutschland

Einbau einer neuen Gasbrennwert-Anlage in Gelsenkirchener Einfamilienhaus

Wohl nirgendwo in Deutschland spielt Fußball eine so große Rolle wie im Ruhrgebiet. Kicken ist dort mehr als nur ein Sport – es hat starken Einfluss auf die regionale Identität und Kultur. Das trifft besonders auf Gelsenkirchen zu, wo Schalke 04 beheimatet ist. In der Stadt leben viele Fußballfans, deren Herzen für die Königsblauen schlagen. Die Liebe zu ihrem Verein wollen sie auch im eigenen Zuhause zum Ausdruck bringen. Deswegen entschied sich der Besitzer eines Einfamilienhauses 2018 für den Einbau einer neuen Gas-Brennwerttherme in den Schalker Vereinsfarben.

Ein Stück vom Lieblingsverein für Zuhause

Kohleabbau, Currywurst und Autonarren – einige Klischees übers Ruhrgebiet stimmen, andere stimmten einmal. Jedoch lässt sich auch heute nicht abstreiten, dass viele Gelsenkirchener durch und durch Schalke-Fans sind: 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, während Hin- und Rückrunde sowie in guten und schlechten Zeiten. Die Leidenschaft für den traditionsreichen Bergarbeiter-Klub, bei dem alle zusammenstehen und jeder alles gibt, ist besonders bei Fußballspielen in der Veltins-Arena spürbar. Leidenschaftliche Schalke-Fans verbinden mit dem Verein ein Gefühl von Zuhause und möchten das auch abseits des Stadions in den eigenen vier Wänden hochhalten. Ein ganz besonderes Highlight für Fans bietet der Heizungs-, Klima- und Wohnraumlüftungsexperte Wolf. Das Unternehmen kooperiert mit Vereinen aus der 1. und 2. Fußball-Bundesliga und bietet verschiedene Wärmeerzeuger mit Vereins-Look an.

Fortschrittliche Technik im Fanoutfit

Im Falle der Heizungssanierung in einem Gelsenkirchener Altbau machte Marco Kroll, Installateur und Juniorchef von Hans Simon Sanitär- und Heizungsanlagen, dem Kunden die Schalke-Fanheizung schmackhaft. Er selbst hatte sie am Messestand von Wolf gesehen und besitzt inzwischen ein eigenes Exemplar. Zusätzlich zum Gerät erhielten die neuen Besitzer noch ein gratis Fanpaket mit Trikot, Schal und weiteren Fanutensilien. Dazu brauchte es nur eine kurze Online-Registrierung für die Aktion. Der Heizungsbauer scannte dann bei der Montage den zugesendeten Code mit dem Smartphone ein. Damit wurde die Aktionsteilnahme erfolgreich bestätigt und das Gerät wurde gleichzeitig noch für die kostenlose 5 Jahre Garantie von Wolf registriert. „Die Fantherme ist eine tolle Lösung für wahre Fans, die ihren Verein lieben, sich mit ihm identifizieren und gleichzeitig noch eine effiziente Heizungsanlage haben wollen“, erklärt Marco Kroll. 

  • Kurzinfos

    Maßnahme: Sanierung Einfamilienhaus (Bisher Nachtspeicherheizung)

    Projektjahr: 2018

    Besonderheit: Wandhängende Fantherme (Gasbrennwertgerät mit Schalke-Dekor)

  • Die Anlage im Überblick

    Die Anlage im Überblick: Geräte: Gasbrennwert-Zentrale CGW-2-20/120 bestehend aus

    Brennwerttherme CGB-2 mit Edelstahl-Warmwasserwärmetauscher

    Schichtladespeicher mit Spezialdämmung, 120 Liter

    Installateur: Hans Simon Sanitär- und Heizungsanlagen

Unkomplizierter Einbau

Bisher war im Einfamilienhaus in Gelsenkirchen eine Nachtspeicherheizung im Einsatz. Im Rahmen der Sanierung ersetzte der Installateurbetrieb das Gerät und baute innerhalb eines halben Tages die neue, wandhängende Gasbrennwert-Zentrale CGW-2-20/120 samt Bedienmodul, Abgasrohr und einem exklusiven Schalke-Dekorstreifen ein. Diese besteht aus der Gas-Brennwerttherme CGB-2 mit Edelstahl-Warmwasserwärmetauscher und einem Schichtladespeicher mit Spezialdämmung. Der „Warmwasserturbo“ mit patentiertem Leit- und Verteilsystem für Warm- und Kaltwasser im Schichtladespeicher gewährleistet eine ruhige, radiale Verteilung und so eine exzellente Warmwasserleistung. Die neue Heizungsanlage nutzt den Energieträger Gas besonders effizient, die im Abgas enthaltene Restenergie wird über einen Wärmetauscher durch Wärmerückgewinnung wiederverwendet. Die Gasbrennwert-Zentrale ist elektrisch sowie hydraulisch anschlussfertig. „Die Montage der Anlage ging schnell und einfach. Dank des kompakten Designs ist sie sehr platzsparend“, ergänzt Kroll. Zukünftig kann der Besitzer die energiesparende Gasbrennwert-Zentrale über das Wolf Bedienmodul BM-2 überwachen oder bequem vom Sofa aus per Smartphone-App bedienen. Mit der neuen Heizung reicht die Fanliebe im Einfamilienhaus zukünftig sogar bis in den Keller.

Mehr Informationen zu den Fanheizungen unter:                                                                            www.wolf.eu/aktionen/wolf-fanheizung

Mehr Informationen zur Schalke Fantherme unter:                                                                        www.schalke04-heizung.de 

Ähnliche Erfolgsgeschichten

  • Amalienbad Wien

    Eine effiziente Wärmerückgewinnung zählt zum Kernstück, um den hohen Anforderungen gerecht zu werden.

    Jetzt entdecken

  • Hallenbad Kilchberg

    Optimale Regulierung der Luftfeuchtigkeit und Schutz der Bausubstanz in einem der größten Schwimmbäder dank WOLF.

    Jetzt entdecken

  • Europlaza Wien

    Optimale Regulierung der Luftfeuchtigkeit und Schutz der Bausubstanz in einem der größten Schwimmbäder dank WOLF.

    Jetzt entdecken