Made in Germany

RLT Downloads

Alles was Sie brauchen an einem Ort.

Hier stehen für Sie jederzeit alle wichtigen Dokumente zu WOLF Produkten, Systemen und auch wichtige VDI-Richtlinien zur Verfügung. Von technischen Dokumenten, Software Downloads und Bildern bis hin zu Zertifikaten – hier finden Sie alles, was Sie für Ihre Arbeit benötigen.

Im Downloadcenter stehen Ihnen insbesondere Anleitungen, technischen Dokumentationen & produktspezifische Unterlagen zur Verfügung. 

01. WOLF Klimageräte

Individuell, Clever - für Betreiber und Planer.

 

Vom serienmäßigen Kompaktgerät über modulare Systeme bis zur maßgeschneiderten Individual-Lösung mit einer Luftfördermenge von über 100.000 m3/h. Egal für welchen Anwendungsfall und bauliche Gegebenheiten – WOLF ist ihr starker Partner in allen RLT-Bereichen.

02. Sanierungs-Service Ventilatortausch

Lüftungs- und Klimasysteme mit einer Kühlleistung von mehr als 12 kW  unterliegen laut Energieeinsparverordnung (EnEV) einer regelmäßigen energetischen Inspektionspflicht, um die energetische Qualität der Anlage zu gewährleisten. Wenn Betreiber von Lüftungs- und Klimasystemen die Anlage nachrüsten oder sanieren lassen möchten, unterstützen wir mit wirtschaftlichen Umrüstsätzen für Ventilatoren zum Einbau in vorhandene Klimageräte. Dabei wird der bisher verwendete Gehäuseventilator mit Riemenantrieb durch einen energieeffizienten EC-Ventilator – also einem Ventilator mit EC-Motor (Electronically-Commutated-Motor) – ersetzt.

06. Planungshilfe Anlieferung & Entladung

Für die Anlieferung und Entladung bieten wir unseren Kunden und Partner individuelle und umfangreiche Serviceleistungen, denn Ihre Zufriedenheit hat bei uns Priorität. Über den Link erhalten Sie weiterführende Informationen zur Planung von Anlieferung und Entladung. 

Bitte beachten Sie

WOLF Produkte dürfen ausschließlich in dem Land installiert und in Betrieb genommen werden, für welches es durch die Wolf GmbH zugelassen und freigegeben ist.

Installation und Inbetriebnahme müssen zwingend durch einen zugelassenen Fachhandwerker erfolgen.

Bei Gasgeräten: Installation und Inbetriebnahme müssen zwingend durch einen zugelassenen Fachhandwerker mit Gaskonzession erfolgen.

Bitte beachten Sie die in der Bedienungs- und Wartungsanleitung aufgeführten Gefahrenhinweise.