DE

Gas-Brennwertkessel TGB-2
TGB-2-20 / TGB-2-30

Ob als sparsamer Einzel-Wärmeerzeuger oder als förderfähige Hybridlösung: Der neue Gaskessel ist in seinen zwei Leistungsgrößen (20 und 30 kW) die universelle Lösung in der Heizungsmodernisierung und ebenfalls für Neubauprojekte bestens geeignet. Die Verbindung von neuester Gerätetechnik und bewährten WOLF-Komponenten sowie der große Heizwasserinhalt im Wärmetauscher schaffen eine unkomplizierte Systemeinbindung. Mit einzigartig flexiblen Abgas-Anschlussmöglichkeiten und als leisestes Gerät am Markt (42 dB(A)) steht der TGB-2 an der Spitze moderner Kesseltechnologie.

9 Gute Gründe für Sie und Ihre Kunden

MODERNISIERUNGS-CHAMPION

Ob als Solo-Wärmeerzeuger oder förderfähige Hybridlösung: Der Leistungsbereich von 20 und 30 kW erlaubt den problemlosen Einsatz in älteren Ein- und Mehrfamilienhäusern. Durch den großen Wärmetauscherinhalt mit viel Heizwasser ist die Einbindung in bestehende Systeme, auch ohne hydraulische Weiche, kein Problem. Die Geräteanschlüsse sind für den Austausch alter Anlagen optimiert.

EINZIGARTIGE FLEXIBILITÄT BEIM ABGASANSCHLUSS

Der Gas-Kessel bietet gleich zwei Abgasanschlussmöglichkeiten. Dies ermöglicht eine einzigartig flexible Installation auf der Baustelle. Egal ob besonders platzsparend an der Wand oder montiert am alten Abgasanschluss: Der Wechsel vom oberen auf den hinteren Geräteanschluss und umgekehrt ist dabei ganz ohne weiteres Zubehör durchführbar.

Bestnoten für Effizienz & Top-Modulation

Die gezielte Nutzung des Brennwerteffektes wird beim TGB-2 durch die extrem niedrigen Abgastemperaturen in allen Betriebsmodi deutlich. Die jahreszeitbedingte Raumheizungseffizienz liegt bei 94%*. Für minimalen Taktbetrieb kann bis auf 17% der Nennleistung herunter moduliert werden. Die WOLF Pumpenspreizungsregelung sorgt für einen zusätzlichen Effizienzschub.

*92% für Förderung als Hybrid-Lösung vorgeschrieben

Gebaut für Robustheit

Die langzeiterprobten Gerätekomponenten, wie z.B. der voluminöse Aluminium-Silizium-Wärmetauscher oder der hitzebeständige Vermiculit-Isolierstein, sorgen für hohe Betriebssicherheit und Robustheit. Der pneumatische Verbundregler sorgt zusätzlich für Zuverlässigkeit mit einem optimalen Gas/Luft-Verhältnis.

Teilemanagement weitergedacht

Fachkunden können sich beim TGB-2 auf den beliebten und durchdachten Aufbau der WOLF Ölkessel freuen: Er bietet viele bekannte Bauteile und es ist außerdem kein neues Zubehör erforderlich. Es wird komplett durch bekannte WOLF Geräte (z.B. CGB-2, TOB) clever abgedeckt. Das erleichtert das Ersatzteilmanagement im Berufs-Alltag und mindert unnötige Lagerkosten.

Kesselt richtig
ohne dass man ihn hört

Der TGB-2 ist mit < 42 dB(A) das leiseste Gerät auf dem Markt. Selbst wenn der Wärmeerzeuger am oberen Leistungsbereich von 20 oder 30 kW kesselt, arbeitet er nahezu geräuschlos. Das ansprechende WOLF-Design runden den Auftritt ab. Dies ermöglicht sogar eine Aufstellung auch abseits des konventionellen Heizraums.

Inbetriebnahme & Wartung leicht gemacht

Der Inbetriebnahme-Assistent im Bedienmodul BM-2 erkennt die WOLF Komponenten und führt direkt zu einer erfolgreichen Konfiguration. Die beliebte Flip&Clean-Vorrichtung mit komfortabler Ablageposition, praktische Bajonettverschlüsse, volle Zugänglichkeit von vorne und die angenehme Höhe machen den TGB-2 zum wartungsfreundlichen Gerät der Extraklasse.

Erweiterbar zur kompletten Haustechnikzentrale

Der TGB-2 lässt sich für noch höheren Brennwertnutzen mit dem ideal abgestimmten Schichtenspeicher TS-160 oder dem Rohrwendelspeicher TR-160 erweitern. Zusätzlich ist er perfekt mit der WOLF Wohnraumlüftung CWL-T-300 Excellent auf kleinstem Raum kombinierbar. Alles zusammen aufstellbar auf weniger als 1 m², auch direkt an die Wand.

PRAKTISCHE REGELUNG & EINFACHE VERNETZUNG

Das Regelungssystem WRS-2 mit dem Bedienmodul BM-2 macht das Heizsystem mit aktuellsten und zukünftigen WOLF-Produkten kombinierbar (prämierte Hybrid+ Technik). Auch Ferndiagnose und Optimierung sind dank Smartset-Portal & App mit dem integrierbarem WOLF Link home kein Problem.

Leistungsdaten
auf einen Blick

TypTGB-2-20TGB-2-30
Nennwärmeleistung bei 80/60°CkW2,9 - 17,05,0 - 26,9
Nennwärmeleistung bei 50/30°CkW3,3 - 19,65,8 - 30,2
Jahresbedingte Raumheizung-
Energieeffizienz
%9494
Energieeffizienzklasse Heizung-AA
Höhemm12901290
Breitemm566566
Tiefemm605605
Gewichtkg8989
Schallleistungspegel
in Innenräumen 
dB(A)4242
Wasserinhalt Heizwasserwärmetauscherl7,57,5
GasanschlussR1/2"1/2"
Anschluss Vor- & RücklaufG1 1/2"1 1/2"
Luft-/Abgasrohranschlussmm80/12580/125
Mindestseitenabstände hi/li/remm0/0/0*0/0/0*
Abgastemperatur Teillast bei 50/30 °C°C3032

 

Kombination mit Speicher

TypTGB-2-20TGB-2-30
Speicher-TS-160 / TR-160TS-160 / TR-160
B x H x Tmm1132 x 1290 x 6051132 x 1290 x 605
Gewicht Kessel / Speicherkg89 / 7689 / 76
Nenninhalt Speicherl160 / 152160 / 152
Speicherdauerleistungl/h490 / 432740 / 648
Leistungskennzahl NL60-4,5 / 2,05,0 / 2,2

WOLF Hybridfamilie

Wärmepumpe + Gasbrennwerttechnik

Im Einfamilienhaus oder für mehrere Wohneinheiten: HYBRID+ ermöglicht es, die Vorzüge zweier Heiztechnologien optimal miteinander zu verknüpfen.

  • Leistungsfähig und effizient durch bewährte Gasbrennwerttechnik
  • Hygienische Warmwasserbereitung 
  • Hoher innovativer Anteil der Heizwärmebereitstellung aus regenerativer Energie durch Wärmepumpentechnologie

Die Qualität der Gebäudehülle und der Anlagentechnik stehen in direkter Wechselwirkung. Mithilfe eines Hybridsystems kann dabei ein hoher Baustandard erreicht werden.

Vorteile im Überblick

  • Wärmepumpe deckt ganzjährig Grundheizlast mittels Umweltwärme
  • Bis zu 45 % Förderung 
  • Einsparung von jährlich bis zu 30% CO2 –Emissionen und 35% Heizkosten
  • Gas-Brennwert Wärmeerzeuger fängt Spitzenlasten ab
  • Spart bares Geld: Wahlweise ökonomischer oder ökologischer Betrieb mittels intelligenter Regelung
  • Erfüllung gesetzlicher Vorgaben 
  • PV-Eigenstrom sinnvoll mit Wärmepumpe nutzen

WOLF Sonnenheizung

Die WOLF Sonnenheizung bietet ein perfekt aufeinander abgestimmtes System von Solarkollektoren, Regelung, Pufferspeicher, Wärmeerzeuger und Pumpen.

Vorteile im Überblick

  • Bis zu 45 % Förderung
  • Alle Komponenten regelungsseitig miteinander verbunden
  • Maximale Energieeinsparung: Bei Sonnenschein wird das Gas-Brennwertgerät automatisch abgeschaltet.
  • Zusätzliche Energieeinsparung durch automatische Erkennung von Schönwetterperioden
  • Warmwasseraufbereitung bis zu vier Monate rein durch Solarenergie
  • Wartung - Unkompliziert und verständlich
  • Steuerung von Heizzeiten, Urlaubsmodus, Temperaturen und übersichtliches Monitoring der Sonnenerträge durch WOLF Smartset App

5 JAHRE GARANTIE
DIE NEUE WOLF GARANTIE

Kaum etwas ist für Ihr Wohlbefinden so wichtig wie das optimale Raumklima. Genießen Sie diese neue Lebensqualität und registrieren Sie sich online für unsere 5 Jahre Garantie.

Mehr erfahren